Home arrow Aktuelles
   
 
Main Menu
Home
Aktuelles
Wir bieten:
Unser Clublokal
Allgemeines
Trainer
Hobbytanz & Breitensport
Tanzsport
Tanzpartnersuche
Bildergalerie
Impressum
Links
 
   
 
 
 
 
 
Ergebnis Update: Staatsmeisterschaft Latein
Montag, 1. April 2019

Gold für Thomas und Claudia - Silber für Joschi und Evelyn

Bei den im Rahmen der Staatsmeisterschaft in den Lateintänzen durchgeführten Österreichischen Meisterschaften der Senioren S-Klasse tanzten die Jeunesse Paare groß auf. Thomas Lackner/Claudia Humer setzten sich mit mit 33! (von möglichen 35) Platz 1 -Wertungen unangefochten an die Spitze und erreichten gleich bei ihrem ersten Start in der Sen I Klasse den Österreichischen Meistertitel!  Ganz knapp dann die Entscheidung in der Sen III Klasse: Lediglich um eine einzige Wertung schrammten Joschi und Evelyn Kronschläger am Sieg vorbei und errangen die Silbermedaille, gleichbedeutend mit dem Vizemeistertitel.

Bei der ÖM der Allgemeinen Klasse A starteten Stefan Eichbauer/Irina Grasser und Patrick Haider/Tanja Kaltenböck. Beide Paare zeigten sehr gutes Tanzen und erreichten sicher das mit 13 Paaren besetzte Semifinale. Gleich bei ihrem ersten Antreten bei einer ÖM der A-Klasse wurden sie mit Platz 10 (Stefan und Irina) bzw. Platz 12 (Patrick und Tanja) die besten OÖ. Paare.

 

V.l.n.r. Joschi, Evelyn, Claudia, Thomas, Stefan, Irina, Tanja, Patrick

 

Herzliche Gratulation!

 

 
Ergebnis Update: ÖM und LM Tirol Latein
Montag, 18. März 2019

Die ÖM in den Lateinamerikanischen Tänzen fand diesmal in Vorarlberg statt. Für den TSC Jeunesse starteten Michael Huss/Alina Huber sowie Martin Hoffmann/Veronika Unger in der D-Klasse und Stefan Eichbauer/Irina Grasser in der B-Klasse. Michi und Alina sowie Stefan und Irina schafften problemlos den Einzug ins Finale, wo es nach durchwachsener Wertung mit Platz 5 bzw. Platz 6 zwar gut, aber doch nicht ganz nach Wunsch lief.

Am Sonntag dann bei der Tiroler Landesmeisterschaft (gleiches Wertungsgericht) die hochverdienten Stockerlplätze: Michi und Alina 3. Platz in der D und damit Aufstieg in die C-Klasse, wo sie im Semifinale noch auf den 8. Platz tanzten. Silber mit dem 2. Platz im Finale der B und damit Aufstieg in die A-Klasse für Stefan und Irina! In der A-Klasse gabs dann auch gleich den Einzug ins Finale mit dem 5. Rang. Martin und Veronika erreichten den 10. Platz im Semifinale der D-Klasse.

 

Wir gratulieren !

 

 

 
Ergebnis Update: MFT Oberpullendorf
Montag, 11. März 2019

5 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze

Wir gratulieren unseren Paaren zu den großartigen Erfolgen beim Mehrflächenturnier in Oberpullendorf :

Stefan Buchinger und Theresa Breiteneder : Sieg in der Allg. Klasse D Standard und damit Aufstieg in die C Klasse am Samstag und hervorragender 2. Platz beim Start in der C-Klasse am Sonntag !

Klaus Kogler und Nina Steinbinder erreichten am Samstag den 6. Platz im Finale der Allg. Klasse Standard C !

V.l.n.r.: Klaus, Brigitte, Ilse, Hannes

Regelrecht die Medaillen abgeräumt haben unsere Senioren: Klaus Oberleitner und Brigitte Guttenbrunner mit 2 Siegen (Sen I C Standard) und einem 2. sowie einem 4. Rang in Sen II C Standard. Johannes Wittmann und Ilse Wimmer siegten ebenfalls 2mal und zwar in der Sen II D Klasse und steuerten noch zwei 3.Plätze in der Sen I D Klasse bei.

 

 

 

 

 
Ergebnis Update: WDSF-OPEN Brünn
Montag, 11. März 2019

WDSF - Turnier in Tschechien

In Brünn (Brno)  starteten beim großen WDSF-Turnier gleich zwei Jeunesse Paare: Im Senior I Latein Bewerb erreichten Thomas Lackner/ Claudia Humer erneut das Semifinale und belegten den 10. Platz von 21 gestarteten Paaren. Damit sind sie nach nur 2 Starts in dieser Klasse schon ganz knapp an die hundert besten Paare der Weltrangliste herangerückt.

Ebenfalls sehr gut schlug sich unser B-Paar der Allgemeinen Klasse Stefan Eichbauer/Irina Grasser beim International Open Latin: 50.Rang von 82 angetretenen internationalen Spitzenpaaren.

Thomas, Claudia, Stefan, Irina

Gratulation!

 

 

 

 

 
Ergebnis Update: NÖ LM Latein
Montag, 4. März 2019

Den sehr guten 3. Rang in einem Feld von 14 Paaren errang unser Jugendpaar Michael Huss/Alina Huber in der Allg. Klasse D bei den Niederösterreichischen Landesmeisterschaften (im Bild als 3. Paar von links). Ebenfalls gut in Szene setzen konnten sich Patrick Haider und Tanja Kaltenböck in der A-Klasse mit dem 5. Platz (im Bild mit den Siegern der S-Klasse Hunor Sebesi und Jaroslava Huber, v.l.n.r.: Hunor, Tanja, Jaroslava, Patrick).

Herzliche Gratulation !

 

 

 

 

 
Ergebnis Update: Steirische LM Standard
Montag, 25. Februar 2019

Wir gratulieren Stefan Buchinger und Theresa Breiteneder (li im Bild) zum Sieg in der Standard D- Klasse bei den Steirischen Landesmeisterschaften ! Die beiden tanzten auch in der C-Klasse und erreichten dort den 4. Rang. Beim Bewertungsturnier am folgenden Tag bestätigten sie ihre Leistung  und errangen den 1. Platz in der D sowie den 3.Platz in der C-Klasse. 

Auch David Schimbäck/Anna-Carina Adam zeigten sehr gutes Tanzen und eroberten bei der Steirischen Meisterschaft Platz 2 in der Standard A-Klasse!

In Deutschland tanzten Ludwig Haslinger/Helena Soucek beim Turnier in Neumarkt in der Oberpfalz und standen ebenfalls auf dem Treppchen: 2. Rang in der Sen IV A-Klasse.

 

 

 

 

 
Ergebnis Update: Pyramid Cup
Montag, 18. Februar 2019

WDSF Turnier PYRAMID CUP

Dieses für Österreich neue internationale Turnier hatte am Wochenende Premiere in der Pyramide in Vösendorf. Jeunesse war mit 8 Paaren dabei und die Erfolge können sich sehen lassen.

Thomas Lackner und Claudia Humer hatten sich entschlossen, nach mehrjähriger Pause wieder aktiv in den Tanzsport einzusteigen und nun in der Sen I S-Klasse Latein zu starten. Und gleich bei ihrem ersten Turnier - dem WDSF-OPEN Latin - gelang den beiden bereits der Vorstoss ins Semifinale und mit dem 10. Rang auch die beste Platzierung eines österreichischen Paares in diesem Bewerb.

Stefan Eichbauer und Irina Grasser stürmten mit dem 3. Rang in der Allg. KlasseLatein B aufs Stockerl und Patrick Haider/Tanja Kaltenböck wurden gute 4. im Latein A-Klasse Turnier. Im stark besetzten Rising-Star Latein - Bewerb schafften es Stefan und Irina als 14. in die 2. Runde.

v.l.n.r.: Nina, Klaus, Anna-Carina, David, Theresa, Stefan

Auch in den Standardbewerben schlugen sich unsere Paare hervorragend. David Schimbäck und Anna-Carina Adam holten in der Standard A-Klasse als bestes österreichisches Paar den 2. Rang und belegten im internationalen Rising-Star  Turnier den 14. Platz. Stefan Buchinger/Theresa Breiteneder  glänzten mit dem Sieg in Standard D,  Klaus Kogler/Nina Steinbinder holten in diesem Bewerb Rang 4.

Josef und Evelyn Kronschläger erreichten den 15. Platz von 49 gestarteten internationalen Paaren beim WDSF OPEN Sen III Standard. 

Wir gratulieren allen Paaren herzlich!

 

 

 

 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 36 - 42 von 426
 
   
     
 
 
  Design by Zak Mahuna © 2005 www.dizajn.biz